Ich bin approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin und Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Nach dem Studium von Erziehungswissenschaften, Sozialpsychologie, Medizinpädagogik und Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie in München sammelte ich 10 Jahre lang Arbeitserfahrung in sehr verschiedenen Bereichen: In der Begleitung von suchtkranken Jugendlichen, in Konzeption und Organisation von Weiterbildung und im internationalen Forschungs-Projektmanagement.

2014 führte mich meine Leidenschaft zurück zur Psychologie - und  zu der 5-jährigen Ausbildung und Approbation als Kinder und Jugendlichenpsychotherapeutin sowie 2022 zu dem Abschluss Psychotherapeutin nach Heilpraktikergesetzt (für Erwachsene).

Seit 2019 arbeite ich in einer Privatpraxis in Berlin-Kreuzberg mit verhaltenstherapeutischem Schwerpunkt. Zentral in meiner Arbeit sind für mich die systemische und körperorientierte Perspektive.

Meine therapeutische Haltung

 „Kunst ist Kindheit nämlich – nicht wissen, dass die Welt schon ist und eine machen“ (R. M. Rilke).

 

Dieses Zitat begleitet mich und meine psychotherapeutische Ausbildung/Arbeit seit Jahren. Es drückt eine Lebendigkeit, Kreativität und Kraft aus, die in meinen Augen eine gesunde Psyche ausmachen. 

Ein Kind geht mit unverstelltem Blick in die Welt. Im Lauf unserer Entwicklung können wir auf Schwierigkeiten und Hürden stoßen oder Traumata erleben, deren Dynamik hinderlich ist oder kaum zu verändern erscheint. Die Folge sind häufig schwere Belastung, das Auftreten von psychischen Symptomen oder auch von psychischen Störungen. 
 

Eine solch negative Dynamik wieder zurück in einen gesunden Fluss zu bringen -  eine gute Entwicklung in ein kraftvolles Selbst sowie ein angstfreies "in der Welt"-Sein zu ermöglichen – das verstehe ich als meinen psychotherapeutischen Auftrag. 
 

Qualifikationen

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Schwerpunkt Verhaltenstherapie (API Potsdam)
Psychotherapeutin nach Heilpraktikergesetz (Berlin)


  • Somatic Experiencing, körperorientierte Traumatherapie nach Peter Levine (UTA Institut)
  • EMDR - Trauma-Curriculum für Kinder und Jugendliche (Traumaforum Berlin)
  • EMDR, Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDRIA Institut, Hannover) 
  • Bodynamic Foundation Training (Körperpsychotherapie)


Weitere Kenntnisse

  • Hatha Yoga (Krishna Kumar)
  • Yoga Nidra (Marc Fenner)
  • Progressive Muskelentspannung (API Potsdam) 


Mitgliedschaft
Psychotherapeutenkammer Berlin (PTK Berlin)
Bündnis für psychische Gesundheit Berlin